IFDMO - Level1 - FDM-Practitioner
Level 1 – FDM-Practitioner
FDM-KURS I: Obere Extremität (OEX)

Geschichte und Entstehung der TMT, Anatomie und Funktion faszialer Strukturen, Theorie der sechs Distorsionsmuster und Diagnostik der Körpersprache, Ertasten von Gewebespannungen und Auflösung pathologischer Muster, praktische Behandlung der oberen Extremität. Krankheitsbilder: PHS, Frozen Shoulder, Impingement, Epicondylitis, M. Sudeck etc.

KURSGEBÜHR: 375,00 €

FDM-KURS II: Untere Extremität (UEX)

Besprechung der häufigsten Behandlungsfehler, Wiederholung der Theorie, pathologische Veränderungen der Faszien, Behandlung der unteren Extremität, Behandlung von Beckenfehlstellungen. Krankheitsbilder: Beckenschiefstand, Piriformissyndrom, Ischias-Beschwerden, Supinationstraumen, Patellaspitzensyndrom etc.

KURSGEBÜHR: 375,00 €

FDM-KURS III: Wirbelsäule und Kiefer (WS)

Behandlung der Wirbelsäule und des Kiefers. Krankheitsbilder: HWS-Syndrom, Lumbago, Wirbelsäulenblockierungen, CMD etc.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN: Teilnahme FDM I oder II

KURSGEBÜHR: 375,00 €

FDM-INTENSIVKURS: Kurs I-III

Hier können Sie innerhalb von 6 Tagen das komplette FDM (OEX, UEX und WS) erlernen (sonst 3x3 Tage). Die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt, um eine intensive Betreuung zu gewährleisten.

KURSGEBÜHR: 998,00 €

FDM-KURS IV: Video + Cranio

Wir präsentieren Ihnen exklusive Aufnahmen von Stephen Typaldos D.O. bei seiner Arbeit mit FDM. Es stehen 24 Stunden Filmmaterial zur Verfügung und bieten jedem FDM-Interessierten die Möglichkeit, den Begründer der Methode bei seiner Arbeit zu beobachten. Gezeigt werden jeweils die Highlights. Weiterer Bestandteil des Kurses sind FDM-Behandlungen im cranialen Bereich. Auch hier sind die 6 bekannten Distorsionen zu finden und zu behandeln.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN: Teilnahme FDM I oder II
KURSSPRACHE: Deutsch, Videos auf Englisch

KURSGEBÜHR: 375,00 €

FDM-KURS V: Refresher- und Prüfungskurs

Schriftlich / Praktisch
Inhalt des Kurses ist zum großen Teil die Wiederholung der Faltdistorsionen.
Multiple-Choice-Test zu Beginn des Kurses,
mündliche / praktische Prüfung am Ende des Kurses

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN: Teilnahme FDM I–III
KURSGEBÜHR: 475,00 €


HOSPITATION: Alternativ zu dem Refresher- und Prüfungskurs kann nach vorheriger Absprache auch eine Hospitation mit anschließender Prüfung in der Praxis eines zertifizierten IFDMO-Instruktors durchgeführt werden. Prüfungsgebühr: 150,00 €

Voraussetzung für die Prüfung und den Abschluss des Level I ist die Erstellung einer kurzen Falldokumentation. Hierfür wird der Patient vor und nach einer FDM-Behandlung gefilmt und die Anamnese und Behandlungsschritte (Zeitraum 2-3 Behandlungen) schriftlich dokumentiert. Die Arbeit muss in elektronischer Form eingereicht werden.

*An den FDM-Kursen der IFDMO können Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Osteopathen und Ärzte teilnehmen. Masseure und Ergotherapeuten mit MT-Kenntnis sind ebenfalls zugelassen.

Muscles don't matter - think Fascia!
Stephen Typaldos D.O. 1957 - 2006